Quick Start

Vielen Dank, dass Du Dich für Drainbee entschieden hast. Wir wünschen Dir viel Freude mit deiner neuen Drainbee. Auf dieser Seite findest Du die Installationsanweisungen. Bitte gehe die Schritte in gezeigter Reihenfolge durch. Solltest du Fragen haben, kannst du dich gerne bei uns melden. Die Kontaktdaten findest du am Ende dieser Seite.

01

Vorbereitung

Lieferumfang

Drainbee mit Wandhalterung
Tauchsonde mit 5m Kabel
Netzteil 5V 1.5A
4x Schrauben mit Dübeln zur Montage der Wandhalterung
4x Kabelbinder zur Zugentlastung der Tauchsonde

Sicherheitshinweise

Wahl des Montageorts

Drainbee wird in der Nähe des Pumpensumpfes installiert. Weiterhin benötigt Drainbee am Installationsort eine stabile WLAN-Verbindung und einen Stromanschluss. Die Tauchsonde und die Drainbee können aufgrund der Kabellänge einen maximalen Abstand von 4 bis 5 Meter haben.

Erforderliches Werkzeug

Für die Montage der Wandhalterung benötigst Du eine Bohrmaschine, einen 5mm Bohrer und einen Kreuzschlitzschraubendreher. Für eine optimale Fixierung der Wandhalterung empfiehlt sich ein Lot oder eine Wasserwaage. Die Verbindung der Drainbee mit dem Internet erfolgt über Dein Smartphone.

02

Installation

Montage der Wandhalterung

Stelle sicher, dass die Kabellänge der Tauchsonde ausreicht, um sie später mit der Drainbee zu verbinden. Die Wandhalterung wird mit bis zu vier Schrauben und Dübeln an der Wand befestigt. Der Pfeil auf der Wandhalterung muss noch oben zeigen.

Einklicken der Drainbee

Die Drainbee kann jetzt an der Wandhalterung fixiert werden. Dazu wird die Drainbee mit etwas Druck von oben nach unten auf die Wandhalterung geschoben, bis sie höhrbar einrastet.

Montage und Anschluss der Tauchsonde

Die Sonde sollte so tief wie möglich in den Pumpensumpf eintauchen. Um eine Verschmutzung der Tauchsonde zu verhindern, sollte ein Abstand von mindestens 1 cm vom Boden des Pumpensumpfes eingehalten werden. Verwende die Kabelbinder, um das Kabel der Tauchsonde an Rohren oder sonstigen Befestigungsmöglichkeiten zu befestigen. Stecke jetzt den Stecker der Tauchsonde in die entsprechende Buchse der Drainbee.

An den Strom anschließen

Die Drainbee wird mit dem mitgelieferten Netzteil an das Stromnetz angeschlossen. Die Drainbee startet automatisch.

03

Verbinden

Drainbee App herunterladen

Öffne den App Store oder Google Play Store und suche nach „Drainbee“. Lade die App herunter und installiere sie auf Deinem Smartphone.

Drainbee Konto erstellen

Öffne die Drainbee App und erstelle ein Konto. Du benötigst eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Nach der Registrierung kannst Du Dich in der App anmelden.

Drainbee einrichten

Stelle sicher, dass Deine Drainbee an den Strom angeschlossen ist. Drücke auf den Kreis mit deinen Initialen in der oberen rechten Ecke und wähle „Drainbee einrichten". Folge den Anweisungen in der App.

Screenshot der Drainbee App Screenshot der Drainbee App im Profil

00

Troubleshooting

Ich habe ein anderes Problem mit meiner Drainbee

Rufe uns an oder schreibe uns eine E-Mail. Wir helfen Dir gerne weiter.
Telefon: +49 (0) 163 368 3588
E-Mail: support@drainbee.com